Widerruf

Links sehen Sie Otto Normalos Version der gesetzlich vorgeschrieben Widerrufsbelehrung
Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.
Wir bemühen uns, Postkarten anzubieten, die, wenn möglich, ein wenig aus der hochweißen Glanzpapiermasse auftauchen um einen verqueren Kopf ein wenig zu betören. Das ist nicht leicht und gelingt wohl auch meist (leider) nicht - aber das soll uns nicht abhalten von dem Versuch.
Danke.
Und nun ein munteres Navigieren.
Als ersten Einblick empfehlen wir <die Vernissage.>
Wohlan: Carte blanche für würzige Post.
Wenn Sie Fragen zu unseren Konditionen oder anderen Themen haben - bitte schön. Email genügt.
Ottos Logo Widerrufsrecht
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht Der Verbraucher (§13 BGB) kann seine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und mit Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
ottonormalo.de (ist ein Service von SchriftBild Romeike (SBRD.de))
Bernhard Romeike
Marschallstr. 36
D-40477 Düsseldorf
E-Mail: kontakt@ottonormalo.de
Webadresse: http://www.ottonormalo.de
Bitte keine Waren an die oben genannten Anschrift zurück senden.
Kontaktieren Sie uns bitte diesbezüglich per Mail oder Telefon, damit wir Ihnen die Rücksendeanschrift des Versandlagers mitteilen können.
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Kunde von ottonormalo.de die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er der ottonormalo.de insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dem Kunden etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Kunde die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 EUR beträgt, hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sache werden bei dem Kunden abgeholt.
 
©Otto Normalo | Layout based on YAML | Gallery and navigation based on Stu Nicholls CSSplay | Valid XHTML 1.0 Transitional | Otto akzeptiert Bezahlung mit Bitcoin button |